Pressemeldung Juni 2022

Moin zusammen, am 02.05.2022 fand mit etwas Verspätung unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Unser Vorsitzender Heiko Menz berichtete über das abgelaufene Geschäftsjahr und gab natürlich auch einen Ausblick auf das laufende Jahr, sowie über die geplanten Aktionen und Investitionen. Neben den Berichten  aus den Abteilungen standen u.a. auch wieder  satzungsgemäße und außerordentliche Wahlen an. In alter Tradition wurde Kolle Kramer zum Wahlleiter bestimmt und so wurden die Posten des/der Schriftwart/in, des/der Motorbootwart/in und der des Bootshauswart/in zur Abstimmung gebracht. Von den anwesenden und stimmberechtigten Mitgliedern wurde Nina Dirks als neue Schriftwartin gewählt. Nina löst damit Frank Weers in seiner bisherigen Funktion als Schriftwart ab. Als neuer Motorbootwart wurde Axel Hansen gewählt. Axel übernimmt damit den Posten von Johannes Borowski. Der Form halber wurde Siegbert Jäkel in seinem Amt als Bootshauswart durch die Wahl bestätigt. Der OWV dankt den bisherigen ehrenamtlich tätigen Amtsinhabern für ihr Engagement im OWV und wünscht  allen neu gewählten Vorstandsmitgliedern gutes Gelingen für die da kommenden Aufgaben. Axel Hansen hinterließ durch seine Wahl in den Vorstand an anderer Stelle eine Lücke im Festwartteam. Diese Lücke konnte aber während der laufenden Versammlung direkt wieder geschlossen werden. Christel Buchner verstärkt ab sofort das Festwartteam und übernimmt Axels Aufgaben. Zur diesjährigen Hauptversammlung wurden zudem einige Mitglieder für eine langjährige Treue zum Verein ausgezeichnet. 25 Jahre im Verein sind Cornelia und Wolfgang Zörb, Annegret und Dieter Wrede, sowie Klaus Herlitze. Zu diesem Anlass wurde an die anwesenden Jubilare die silberne Ehrennadel des Vereins überreicht. Nach gefühlt einer Ewigkeit fand am 30.04.22 dann auch endlich mal wieder eine Maifeier statt. Für das leibliche Wohl sorgte wieder einmal das Ehepaar Böse. Denke, dass der Spargel sicherlich allen gut geschmeckt hat. Nachdem das Essen beendet war bestätigte sich Axel als DJ. Na ja und wenn man gleich mit AC/DC startet, dann kann man von einer vollen Tanzfläche auch ausgehen. Hast Du toll gemacht Axel! Und so wurde es dann auch ein kurzweiliger Abend mit viel guter Stimmung und dem ein oder anderen Getränk. Die nächste Feier steht schon an. Im Spätsommer ist eine größere Feier angedacht. Unser OWV besteht dieses Jahr nämlich 70 Jahre. Also wenn das kein Grund ist. So, hiermit verabschiede ich mich von Euch als „Schriftsteller. Die Liebe Nina übernimmt für mich. In diesem Sinne. Munter bleiben