Pressemeldung Juli 2021

Moin zusammen, nach situationsbedingten Anlaufschwierigkeiten nimmt die Saison dann doch noch Fahrt auf. So langsam kehrt mehr „Normalität“ ein. Dazu zählt u.a. auch, dass die sanitären Anlagen im Wendehafen nun ebenfalls in Betrieb sind. Somit stehen Dusche und WC unseren Gästen wie auch unseren Mitgliedern wieder wie gewohnt zur Verfügung. Schön, dass so viele sich mittwochs wieder zum Klön-Snack im Vereinsheim treffen. Jetzt wo das Wetter einigermaßen mitmacht, lässt es sich auf der Terrasse doch auch gut aushalten. Vielen Dank auch an die zahlreichen Mitglieder, die auf dem vergangenen „großen“ Arbeitsdienst mit dafür gesorgt haben das die Anlagen und das Drumherum in frischem Glanz erstrahlt. Mit aktuellen Terminen bleibt man noch vorsichtig. Möglich, dass demnächst hier an dieser Stelle mehr dazu zu lesen ist. Wie irgendwie zu vermuten war, sind während der Pandemie zahlreiche Menschen auf die Idee gekommen sich ein Boot zuzulegen. Es gibt daher aktuell zahlreiche Neuaufnahmen, was natürlich recht erfreulich ist. Gut, den Werner darf ich vermutlich nicht mehr allzu oft fragen „wo denn noch ein Platz am Steg frei wäre“. Bislang hat er ja immer noch einen Platz „herbeigezaubert“. So liebe Leute, die Sonne scheint, das Wetter ist warm, die Zeit ist knapp. Genießt die Saison bevor sie schon wieder vorbei  ist, schippert was das Zeug hält und bleibt gesund. Munter bleiben.