Pressemeldung Juni 2019

Moin zusammen, am 11./12.05.2019 hatten wir unserer Gemeinschaftsfahrt in die Lesum zum dortigen Verein Niedersachsen/Burg. Alles in allem hätte die Beteiligung gerne größer sein dürfen. So sind dann 13 wackere Mitglieder m/w mit insgesamt 5 Booten zur Lesum gestartet. Leider musste einer unserer Kapitäne und seine Kapiteuse aber auf halbem Wege umdrehen – es gab Probleme mit der Maschine. Man muss das ja nicht unbedingt herausfordern. So wie man hörte, sollen die restlichen Fahrerinnen und Fahrer aber ordentlich Spaß gehabt haben. Anneliese und Kolle, sowie Nicola und Heiko sind am Samstag noch spontan mit dem Auto hinterhergefahren…um nach dem Rechten zu sehen…und um sich sicherlich auch am leckeren Buffet zu erfreuen. Danke an Inge, die sich um die Organisation der Fahrt gekümmert hatte. Ansonsten sind die meisten derweil im Wasser und hoffen auf brauchbares Wetter. Möglicherweise sind wir in Erinnerung an das Wetter im letzten Jahr etwas verwöhnt…aber langsam könnte es echt mal ein wenig wärmer werden. Seit April prangt unser OWV-Logo auf der Ost-Seite unserer großen Halle. Das Logo wurde dort von einem jungen talentierten „Sprayer“ angebracht. Tolle Sache…schaut es Euch gerne mal an wenn Ihr im Verein am Buschhagen seid. Apropos Vereinsleben – die nächste Monatsversammlung findet ja nun erst wieder am 1. Montag im September statt. Viele würden sich freuen, wenn man dort dann auch die noch relativ neuen Mitglieder begrüßen könnte. Es ist leider zu bemerken, dass sehr wenige der kürzlich eingetretenen Mitglieder sich zur Versammlung blicken lassen um sich vielleicht einfach nur mal der Allgemeinheit vorzustellen, oder dadurch auch Interesse an dem ein oder anderen Geschehen im Verein zu bekunden. Wäre toll, wenn sich das nicht weiter in eine zunehmend anonyme und dann wenig gemeinschaftliche Richtung entwickelt. An dieser Stelle wünscht der OWV Euch allen eine tolle Saison auf oder auch am Wasser. Passt auf Euch auf und denkt dran…munter bleiben.