2 Gedanken zu „Oldenburg Regatta 2015 – Ergebnisse

  1. Die Wettfahrt hat von mir Alles abverlangt, nachdem ich seit fast 5 Jahren keine Jolle mehr gesegelt war. Schon das Herausfahren aus Eurer Schleuse forderte den Gleichgewichtsinn heraus, dann die Überwindung bei der steifen Brise überhaupt zu starten forderten mich mehr als gedacht. Das beste Segelerlebnis in der Jolle überhaupt: Bei der Wetterlage gab es in Lee des Flusses Weser auf dem Weg zum Ziel kaum welle, aber Höchstgeschwindigkeit.
    Der Rückweg gegen ablaufendes Wasser und mit etwas rechtsdrehendem Wind hat aber Alles getoppt, ich bin auf der Luvseite der Weser bei völlig glattem Wasser ständig mit Höchstgeschwindigkeit im Gleiten gewesen, konnte mir nichts zum Trinken aus dem Achterschott suchen und ans Telefonieren war gar nicht zu denken.
    Insgesamt war der Nachmittag der geilste Segeltag in meinem Leben. Danke den Veranstaltern und auch an mich selbst geht der Dank, denn dieser Erlebnistag gab mir wieder den Mut, die Füße wieder in die Jolle zu setzten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.