Adventsgestecke basteln 2013

Wie jedes Jahr, so trafen sich auch in diesem Jahr wieder fleißige und kreative Hände, um die Adventsgestecke zu basteln. Zuerst wurden die schönen Birkenscheiben, die Violas Papa für uns gesägt hatte (vielen Dank dafür), vorbereitet. Anne hat die Kerzen auf die Bretter verteilt, den Ton geschnitten und geknetet. Marlies war für die Klebepistole verantwortlich.

Die anderen haben die Tannen in die richtige Form geschnitten, auf die einzelnen Scheiben verteilt und dekoriert. Zwischendurch wurden wir von Kolle mit Sekt verwöhnt.

Nach getaner Arbeit haben wir noch gemütlich und harmonisch zusammen gesessen und Glühwein getrunken.

Also, Mädels, die Adventsgestecke im nächsten Jahr sind gesichert.

Uschi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.